Sonntag, 23. Oktober 2016

Was macht man eigentlich so auf der Frankfurter Buchmesse?

Ins Gespräch kommen.



 


Staunen.


 



Über Kanten stolpern.







Distanzen überwinden.






Stöbern und entdecken.




Ausruhen.





Ach ja: und lesen!


  




















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen