Montag, 2. Juli 2018

Antaris-Highlights: Schreibwettbewerb!

Artwork by Liquid Eye


Antaris-Highlights: die besten Momente 

von 1993 bis heute


Write & dance!


Schreib dein persönliches bestes, bewegendstes, unvergesslichstes Erlebnis im Zusammenhang mit dem Antaris-Festival auf und sende uns deine Fotos dazu.

  • Bist du bei der Anreise mit dem VW-Bus liegengeblieben und wurdest von einem Trabi abgeschleppt? 
  • Hast du beim Zeltaufbau einen vergrabenen Schatz gefunden? 
  • War der beste DJ des Abends dein lang vermisster Kindergartenkumpel? 
  • Hat ein Unbekannter dir seine Sneakers geliehen, damit du weitertanzen kannst? 
  • Bist du hinter den Dixiklos einem Außerirdischen begegnet? 


Erzähl und zeig uns, was du auf der Antaris erlebt hast, und mach eine packende Geschichte daraus!

Das gibt es zu gewinnen:

1. Preis: 3 x 2 Freikarten für die 25. Antaris

2. Preis 2 x 2 Freikarten für die 25. Antaris

3. Preis 1 x 2 Freikarten für die 25. Antaris

Die drei Wettbewerbsgewinner werden zum Antaris-Jubiläumsfestival 2019 eingeladen und stehen bei einer feierlichen Siegerehrung auf der Bühne.

Die 25 besten Beiträge werden außerdem in einem Buch veröffentlicht.

Formale Bedingungen:

Teilnehmer an dieser Ausschreibung müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Der Umfang der Texte muss zwischen 5.000 und 15.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) liegen. Alle Beiträge müssen in digitaler Form (doc oder docx, Bilder als jpg oder png) als E-Mail-Anhang eingereicht werden. PDF-Dateien, Videos etc. können nicht berücksichtigt werden.

Bitte verzichte auf unterschiedliche Formatierungen, grafische Gestaltungselemente und Illustrationen.

Die Textbeiträge sind in deutscher Sprache einzusenden und auf jeder Seite mit dem Titel, dem Vor- und Zunamen des Verfassers und seinem vollständigen Geburtstdatum (TT/MM/JJ) zu versehen.

Lass bei der Wahl des Titels Fantasie walten, um deinen Text unverwechselbar zu machen!

Bitte benenne die Dateien unbedingt mit deinem Namen und dem Titel, also nach folgendem Schema:

Damian Schreiber_Fette Beats

oder

Damian Schreiber_Foto01

Einsendungen, welche die oben genannten Kriterien nicht erfüllen, können nicht mit in die Jurybewertung aufgenommen werden.

Jeder Teilnehmer kann nur einen Textbeitrag und maximal zwei Fotografien einreichen. Fotos sind optional und sollten eine Ergänzung zum Text darstellen. Die Rechte daran müssen unbedingt beim Einsender liegen.

Eine Jury aus Antaris-Organisatoren und Schriftstellern trifft die Entscheidung über die Gewinnerbeiträge nach qualitativen Gesichtspunkten und Bezug zum Ausschreibungsthema. Die 25 besten Textbeiträge werden in der Anthologie Antaris-Highlights veröffentlicht, die zum 25. Jubiläum des Antaris-Festivals im Sommer 2019 erscheint. Jeder Verfasser eines hierin abgedruckten Beitrags erhält drei Freiexemplare und kann weitere Bücher zum Autorenrabatt beziehen. Die drei besten Beiträge werden mit Sachpreisen honoriert.

Die Gewinner werden im März 2019 benachrichtigt.

Im Rahmen der redaktionellen Bearbeitung und des Korrektorats vor Drucklegung kann es zu minimalen Textveränderungen kommen; eine inhaltliche Bearbeitung wird nicht ohne Rücksprache mit dem Verfasser durchgeführt. Sämtliche Rechte an seinem Werk verbleiben beim Verfasser. Er erklärt sich damit einverstanden, dass sein Text oder sein Foto einmalig kostenfrei in der Anthologie Antaris-Highlights veröffentlicht wird.

Einsendeschluss und Adresse:

Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2018. Bitte alle Einsendungen per Mail an highlights@antaris-project.de.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen